Archiv des Autors: ernest

Fuck the Spammers!

Nein, danke, ich brauche weder Chanel-Fetzen, ManchesterCity-Leiberln oder RayBan-Brillen und schon gar kein Viagra aus dem Internet…. Da die SPAM-Attacken auf meinen Blog aber unerträglich geworden sind (zuletzt ca. 800 in 24 Stunden, Tendenz steigend) sehe ich mich vorübergehend gezwungen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Hymnen nieder!

    Dreizehnmal Vaterland, einmal Mutterland, achtmal Heimat oder Heimaterde, zweimal Nation, siebenmal Volk – die Wortwahl in den Nationalhymnen der EU zeigt, wie nahe die Länder Europas einander sind. Lästig dabei nur: Die Sänger meinen immer das eigene – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | 1 Kommentar

megaphon 2010

6 Gastkommentare für  das  Grazer Straßenmagazin als Solidar-Geschenk  Von den Medien und der Empörung Das wird mein erster Meinungskommentar seit mehr als einem  Vierteljahrhundert. So lang habe ich für die Radio-Information des  öffentlich-rechtlichen Rundfunks gearbeitet. Und dort hat Meinung nichts  verloren. Dort bemüht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | Hinterlasse einen Kommentar

Sonka. Und das Lammopfer von Plovdiv.

Sonka. Und das Lammopfer von Plovdiv. Es war die Zeit, da wusste der junge Journalist nicht so ganz genau, was Europa ist. Ja, natürlich, da war die Prinzessinnen-Kuh, die sich vom altgriechischen Göttervater im Stierkostüm ent- und verführen ließ. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | 1 Kommentar

Berggeschichten 1: Solidarität mit Albert!

So schnell kann’s gehen und man sitzt nicht mehr in der Karibik, sondern am Arlberg und wundert sich, wie warm die Märzsonne scheinen kann. Skifahren mag ja ökologisch nicht 100prozentig korrekt sein, aber schön ist es schon. Und unsereins als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Inselgeschichten 1: Happy Valentine!

So, das Kopfzeilen-Bild ist gewechselt (dank transatlantischer Kommunikation mit Roland Kammerer), und der Blog ist damit auch auf St. Kitts angekommen – und das zu Valentine’s. Wenn das kein Grund ist, liebe Grüße an alle Welt zu verschicken… Die Insel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ja, ja, die Erwartungen…

Ich freu mich natürlich über positive Reaktionen lieber Menschen, warne aber vor zu hohen Erwartungen. Ich bin noch nicht ganz sicher, wie groß mein Bedürfnis ist, zur Welt meinen Senf dazuzugeben… Jedenfalls find ich es auch eine großartige Idee von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Willkommen!

Wer immer sich auf meine neue Seite verirrt (oder sie gar bewusst angesteuert) hat, ist herzlich willkommen! Ich kann  zwar keine Antworten auf die grundlegenden Fragen des Lebens versprechen, wohl aber ein paar wesentliche Fragen beisteuern: Wird das Leben mit 60 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar